Start » Wasserkuppe » Die Wasserkuppe im Sommer

Die Wasserkuppe im Sommer

Die Wasserkuppe, mit 950m üNN Hessens höchster Berg, gilt als die Wiege der Fliegerei und als das beliebteste Ausflugsziel der Rhön.

Schon von Weitem ist die ehemalige Radarkuppel auf dem Gipfel der Wasserkuppe zu erkennen.

Direkt auf dem Berg und auch rund um die Wasserkuppe erwarten Sie Freizeitmöglichkeiten, die so vielfältig sind wie die Mittelgebirgslandschaft der Rhön!

Einige Sommer-Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten stellen wir Ihnen hier vor:

Table Of Contents

Wandern

Unvergessliche Naturerlebnisse bei einer Wanderung über den Wolken, auf dem Gipfel der Wasserkuppe

Die Rhön – Deutschlands Wanderparadies Nr. 1

Zurecht gilt die Rhön als Deutschlands Wanderparadies Nr. 1. Über 5000 km markierte Wanderwege führen durch kühle Täler, schattige Buchenwälder und natürlich über die großen, freien Hochflächen. Diese Wiesen haben der Rhön den Titel „Land der Offenen Fernen“ eingebracht.

Premiumwanderweg Hochrhöner©

Der Premiumwanderweg Hochrhöner© wurde zu Deutschlands schönstem Wanderweg gekürt und verläuft in nur 80 Metern Entfernung zu unserem Haus über die Wasserkuppe!

Faszinierende Aussichten

Immer wieder schweift der Blick über die hügelige Kuppenlandschaft des des Rhöner Mittelgebirges. Bis zum Thüringer Wald im Osten, dem Steigerwald im Süden, dem Taunus und Vogelsberg im Westen, dem Hessische Kegelspiel im Norden und bis zum thüringische Inselberg im Nordosten reicht das Panorama.

Wandern in der Rhön hat zu jeder Jahreszeit seinen Reiz.

Wandertouren können Sie sich anhand der Rhön-Wanderkarten (bei uns erhältlich) zusammenstellen. Zu unterschiedlich langen und anspruchsvollen Wanderungen sind auch Routen für Wander-Apps verfügbar.

Wandern ohne Gepäck: Wenn Sie sich für „Wandern ohne Gepäck“ entschieden haben, transportieren wir Ihr Gepäck gerne zu Ihrem nächsten Ziel.

Sommerrodelbahn und Rhönbob

Sommerrodelbahn Wasserkuppe
Rasant ins Tal auf der Doppel-Sommerrodelbahn auf der Wasserkuppe

Eine besondere Attraktion (nicht nur für Kinder) ist die Doppel-Sommerrodelbahn auf der Wasserkuppe.

Am Nordosthang, wo im Winter die Skifahrer über die Pisten jagen, schlängeln sich die Bahnen ins Tal und ermöglichen rasante Abfahrten! Die Edelstahl-Bahn des Rhönbobs führt ebenfalls in vielen Kurven zu Tal.

Weitere Fahrgeschäfte wie der „Wie-Li“ und der „Hexenbesen“ bieten ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm für die ganze Familie.

Die Sommerrodelbahn und den Klettergarten erreichen Sie von unserem Haus aus in wenigen Gehminuten.

Das komplette Freizeitangebot an der „Märchenwiese“ auf der Wasserkuppe, die Öffnungszeiten und Webcam-Bilder gibts auf sommerrodelbahnen-wasserkuppe.de.

Radom: Aussichtsplattform, Landmarke und Event-Location

360°-Aussichtsplattform am Radom auf dem Gipfel der Wasserkuppe (950m)

Die ehemalige Radarkuppel („Radom“) auf dem Gipfel der Wasserkuppe ist eine weithin sichtbare Landmarke. Früher streng bewachtes Militärisches Sperrgebiet, kann das Areal heute von Jedermann besucht werden.

Ausstellung und Aussichtsplattform

Der Rundlauf um die Kuppel ist Hessens höchste Aussichtsplattform mit einem einzigartigen 360° Rundum-Panoramablick über das Land der Offenen Fernen. Bei einer Führung durch das Radom lernen Sie die Geschichte dieser Anlage kennen. Einblicke in die damals verwendete Überwachungstechnik bietet eine Dauerausstellung mit vielen interessanten Exponaten.

Gipfel der Liebe

Das Radom ist außerdem auch Hessens höchstes Standesamt und kann als exklusive Hochzeitslocation gemietet werden.

Gerne organisieren wir ein außergewöhnliches Event auf über 950m Höhe, das Ihnen und Ihren Gäste sicher immer in Erinnerung bleiben wird.

Die Öffnungszeiten, das aktuelle Angebot und alle weiteren Infos rund um das Radom gibts auf radom-wasserkuppe.de.

E-Bike Wasserkuppe 950: Shop – Service – Verleih

E-Bike Shop - Service - Verleih Wasserkuppe 950
Die Mittelgebirgsregion im Dreiländereck von Bayern, Hessen und Thüringen ist ein Eldorado für E-Bike-Touren.

Beim E-Bike-Shop und Verleih Wasserkuppe 950 bekommen Sie Top E-Bikes der Marke GIANT.

Die ausgereifte Technik wurde speziell für das Trailsurfen entwickelt. Damit eignen sich diese E-Bikes perfekt, um die Mittelgebirgslandschaft über das weitläufige Radwegenetz zu erkunden.

Das erfahrene und freundliche Fachpersonal sorgt nicht nur für eine perfekte Wartung, sondern hilft und berät auch gerne bei Fragen rund um das E-Bike.

Der E-Bike-Shop und Verleih Wasserkuppe 950 befindet sich direkt in unserem Haus.

Alle Infos zu den E-Bikes, die Öffnungszeiten und die Preise gibts unter ebike-rhoen.de.

Gleitschirmfliegen mit Papillon Paragliding

Gleitschirmfliegen mit Papillon Paragliding Wasserkuppe
Unvergesslich: Gleitschirmfliegen über der Wasserkuppe, dem „Berg der Flieger“ mitten in Deutschland

Die Wasserkuppe gilt als eines der besten Ganzjahres-Fluggebiete Deutschlands. Das Papillon Flugcenter der Rhöner Drachen- und Gleitschirmflugschulen Wasserkuppe mit Schule, Werkstatt und Fliegershop befindet sich direkt neben unserem Haus.

Schon an einem Wochenende können Sie das Gleitschirmfliegen in einem Paragliding-Schnupperkurs bis hin zum ersten selbständigen Abheben am Übungshang erlernen. Um die Lizenz zum Selberfliegen zu erlangen, starten Sie am besten mit dem einwöchigen Gleitschirm-Kombikurs.

Auch Gastpilotinnen und -piloten sind auf der Wasserkuppe herzlich willkommen.

Papillon Paragliding ist seit 2000 Deutschlands beliebteste Flugschule gem. erteilter Lizenzen.

Jeden Samstag starten Einsteigerkurse. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Infos gibts unter wasserkuppe.com.

Modellflug

Segel-Modellflug an der Abtsrodaer Kuppe

Je nach Windrichtung nutzen die Modellpiloten den Weltenseglerhang, den weltbekannten Pelznerhang, den Westhang am Fliegerdenkmal oder die Hänge an der Abtsrodaer Kuppe.

Die gleichmäßigen Winde bieten für den Modellflug ideale Bedingungen. Zahlreiche Wettbewerbe wie z.B. der traditionelle Karl-Pfeifer-Wettbewerb im Modellflug (F3-J) oder der alljährliche Großsegler-Wettbewerb locken jährlich hunderte Modellflieger auf die Wasserkuppe.

Modellflieger melden sich bitte direkt am Hang beim Startleiter an. Informationen für Modellflieger und zu Modellflugkursen gibt’s bei der Fliegerschule Wasserkuppe.

Motor- und Segelflug

Per Schleppstart in die Luft: Motor- und Segelflugausbildung in der Fliegerschule Wasserkuppe

Die Fliegerschule Wasserkuppe gilt als die älteste und als eine der renommiertesten Fliegerschulen der Welt. Der Sonderlandeplatz Wasserkuppe (EDER) ist der höchst gelegene Flugplatz Deutschlands.

Vom Flugschulgebäude aus haben Sie einen freien Blick auf das Flugfeld. Vom Sonnendeck des Flugplatz-Restaurants „Weltensegler“ können Sie den Fliegern beim Starten und Landen zusehen.

Hier im Luftsportzentrum Wasserkuppe könen Sie auch einen Rundflug im Segelflugzeug oder einen Einführungsflug in die Motorfliegerei buchen. Die Fliegerschule bietet außerdem auch Charter und viele Fortbildungen für Pilotinnen und Piloten.

Die Fliegerschule Wasserkuppe bildet während der ganzen Flugsaison täglich Pilotinnen und Piloten im Segel- und Motorflug aus. Auch Mitfliegen ist möglich.

Segelflugmuseum

Segelflugmuseum Wasserkuppe

Das Team des Segelflugmuseums Wasserkuppe hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Entwicklung des Segelfluges und die Leistungen der Pioniere darzustellen.

Das Konzept weicht von dem anderer Luftfahrtmuseen ab. Es werden nur Segelflugzeuge ausgestellt, die „Meilensteine“ in der Entwicklung waren, sowohl in Hinsicht auf Konstruktion und Werkstoffe, als auch auf Aerodynamik und Leistungen.

Den Pionieren, die dazu beigetragen haben, die enorme Leistungssteigerung im Segelflug- und Segelflugzeugbau zu vollziehen, soll ebenfalls ein Denkmal gesetzt werden.

Das Segelflugmuseum Wasserkuppe befindet sich direkt neben unserem Haus. Alle Infos zur Ausstellung und die Öffnungszeiten gibts unter segelflugmuseum.de.

Mittelgebirgs-Ballonfahrten

Ballonfahrt Wasserkuppe
mit dem Heißluftballon über die Wasserkuppe…

Eine Mittelgebirgs-Fahrt im Heißluftballon eröffnet Ihnen einen einmaligen Blick auf die Kuppen der Rhön. Mehrere Ballonteams sind über der Rhön unterwegs und nehmen Sie gerne mit in die Luft.

Die majestätische Stille beim Dahinschweben „über den Dingen“ wird nur durch das gelegentliche Feuern des Ballons unterbrochen. Nach etwa einer Stunde landet der Pilot. Die traditionelle Ballon-Taufe und der Rücktransport sind in den Angeboten der Ballon-Teams enthalten.

Beim Ballonfahren in der Rhön genießen Sie einen freien Rundumblick über das Dreiländereck von Bayern, Hessen und Thüringen!

Ballonteam Rhönlerche

Matthias Mattern
Ursinusstraße 29
36129 Gersfeld

Steinwand

Kletterfelsen Steinwand

Die Phonolitfelsen im benachbarten Klettergarten „Steinwand“ sind in Kletterkreisen über die Landesgrenzen hinaus bekannt und beliebt.

Knapp 100 Kletterwege, meist mit Bühlerhaken gesichert, bieten viel Abwechlsung zwischen Schwierigkeitsgrad II und VIII.

Die Steinwand erreichen Sie von unserem Haus aus in wenigen Minuten mit dem Auto. Auch als Ziel für eine reizvolle Wanderung oder E-Bike-Tour von der Wasser- über die Weiher- und vorbei an der Maulkuppe ist die Steinwand bestens geeignet.

Wer die schroffen Felsen lieber vom Boden aus bestaunen möchte, kann die Steinwand auf einem Waldwanderweg umrunden.

Für Einsteiger gibts Unterstützung von der Bergsportschule Rhön.